Gesangsworkshop mit ‚A Hue et A Dia‘

Veröffentlicht in: Aktuelles, Workshops | 0

Volkslieder aus aller Welt und Zirkelsingen

Tagesworkshop am Samstag, 27. August 22, 10 – 17 Uhr

 

In der Freude, dass unsere Stimmen sich begegnen, werden wir uns an die Erforschung dieser Stimmen machen. Fern von der Erwartung einer stimmlichen Leistung werden wir mit euch kreative Spiele rund um Rhythmus und Harmonie machen, mit unser aller Klangpalette spielen, und anderen mit Interesse zuhören …

Wir improvisieren in der Gruppe mithilfe der Technik des Circle Song (Improvisation, die auf der Überlagerung von kleinen, sich wiederholenden musikalischen Phrasen basiert). Wir alle sind abwechselnd Improvisatoren, Dirigenten, Zuhörer, Solisten …

Außerdem werden wir mehrstimmige Volklieder aus unterschiedlichen Kulturen lernen, durch Nachsingen, ohne Noten.
Je nach Lust und Laune ist auch eine öffentliche Präsentation möglich.

Für wen?
Dieser Workshop ist offen für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.
Vorkenntnisse braucht es nicht, aber Freude am Singen und die Bereitschaft, Neues auszuprobieren.

Leitung
Geleitet wird der Workshop von zwei Sängerinnen der Gruppe A Hue et à Dia. Sie sprechen Deutsch.

Kursort
Rosenhof, Musiksaal und Garten,

Kurszeiten
10 – 17 Uhr mit Pausen (Selbstverpflegung oder Restaurant Sennhütte)

Kosten
120,- € pro Person

Anmeldung
Bis 20. August 22. Wartet nicht zu lange damit, die Gruppengröße ist auf 15 Sänger’Innen begrenzt! Anmelden bei pilarpilar@gmx.de

Website A Hue et à Dia »