Zirkus Fahraway mit Ballett

Veröffentlicht in: Veranstaltungen | 0

Am 14. und 15. August präsentiert der Zirkus FahrAwaY auf dem Rosenhof seine neue Produktion «Ballett». Wer anmutige Tänzerinnen und graziöse Sprünge erwartet, wird nicht schlecht staunen. Ballett und Palette sind sich eins auf Schwyzerdütsch. Und so hat der kreative Wanderzirkus aus der Schweiz seine ganze eigene Interpretation von ‘Ballett’ geschaffen – mit Hubwagen, Spanngurten und Vorschlaghämmern. Sieben Artist*innen wirbeln dabei mächtig Staub auf. Es ist ein Stück ungewöhnliche Zirkuskultur, die uns geboten wird, spektakulär und absurd, waghalsig und poetisch, nachdenklich und lustig, mit packender, pulsierender Livemusik.

Die Story
«Ballett» liefert einen kompakt verpackten Zirkus an einen seltsamen Ort. Die Ankömmlinge packen unbeirrt aus, phantasieren eine ganze Welt herbei, bauen Türme und reißen sie wieder ein. Die Musik aus abenteuerlichen Instrumenten fährt buchstäblich über die Bühne, das Geschehen erscheint in immer wieder neuem Licht. «Ballett» berührt und begeistert Menschen jeden Alters. Ein poetisches Perpetuum mobile mit industriellem Charme.

Mitwirkende Nina Wey, Donath Weyeneth, Solvejg Weyeneth, Valentin Steinemann, Liza van Brakel, Luca Lombardi, Lukas Keller
Technik Jonas Schaller
Kostüme Franziska Born, Sandra Frank
Dauer 80 Minuten
Alter ab 6 Jahren
Datum 14. und 15. August 21, um 19.30 Uhr
Ort im Garten des Rosenhofs unter freiem Himmel
Plätze 250+
Eintritt Hutsammlung

Die Fahraway – Bar und Crêperie hat vor und nach der Vorstellung geöffnet

 

Fotos: Thomas Mittmann und Timan Pfäfflin